Die BRITISH VIRGIN ISLANDS als
OFFSHORE DOMIZIL

400.000 internationale Firmen können nicht irren!
So viele Unternehmen haben die BVI bereits als Firmensitz gewählt.
(auf jeden Einwohner der BVI kommen somit über 20 IBC’s
)


Als britisches Überseegebiet gilt auf den BVI Britisches Gesetz (British common law) und seit 1984 kennt man dort die INTERNATIONAL BUSINESS COMPANY - kurz IBC’s. Damit waren die BVI eine der ersten Offshore Zentren, die mit dem 'International Business Company Act' dieses Gesetz für einen Sonderstatus schufen. Experten sind sich einig, daß es eines der besten Instrumente seiner Art ist und in der Praxis hat es sich bereits hunderttausendfach bewährt.


STEUERFREIES INSELPARADIES!
Die lokale Firmensteuer (15%) wird von International Business Companies nicht eingehoben, soferne die IBC ihre Geschäfte außerhalb des Landes tätigt. Die IBC selbst und alle Beträge, die sie an Nicht-Ansässige BVI-Staatsbürger bezahlt sind von sämtlichen Steuern auf den BVI befreit.
Weiters existieren keine Doppelbesteuerungsabkommen mit anderen Ländern, die einen Austausch von firmen- oder steuerrelevanten Unterlagen und Informationen vorsehen würden.


Beste Firmenkonstruktion: 
INTERNATIONAL BUSINESS COMPANY (IBC)

HIER SIND DIE HIGHLIGHTS DER FAKTEN:
Steuer: KEINE
Steuereklärungen: NICHT NÖTIG
Buchhaltungspflicht: NEIN
Steuerberater-Vorschrift: NEIN
Inhaber-Anteile: ERLAUBT
Nicht-Ansässige/ Einheimische Direktoren: ERLAUBT
Firmen-SekretärIn Pflicht: NEIN
Mindest-Teilhaber: EINER
Anzahl Direktoren: EINER
Inhaber / Direktor idente Person: ERLAUBT
Juridische Person als Funktionsträger: ERLAUBT

Offenlegung von Namen der:
Firmeninhaber: NEIN
Teilhaber: NEIN
Direktoren (Geschäftsführer): NEIN

Doppelbesteuerungsabkommen: KEINE

Damit zählt eine IBC auf den BVI weltweit wohl zur besten Offshore-Unternehmensform bei günstigen Gründungs- und Betriebskosten.

 

 

>> Zur nächsten Seite: <<
INTERNATIONAL
BUSINESS COMPANY




>> Zur Hauptseite: <<
FERTIGE FIRMENPAKETE

 

< JETZT OFFSHORE-FIRMA BESTELLEN >

Details zu allen Punkten siehe AGB's und FAQ's

ODER
Für umfassende Informationen über die verfügbaren Serviceleistungen und für Ihr Paßwort zum Mitgliedsbereich - inklusive Glossar, Bibliothek und FAQ-Seiten  -
Rufen Sie diese kostenpflichtigen Hotlines:

KOSTENRÜCKVERGÜTUNG!
Bei anschliessender Bestellung einer Offshore-Firma schreiben wir Ihnen
30% der Telefonkosten Ihres Anrufes auf den Rechnungsbetrag gut
(Gilt bei Bestellung und Zahlung innerhalb von 1 Monat nach Ihrem Informationsanruf bis zu einer Höhe von 100,-  )

Aus Deutschland: 
09005 3333899
bzw. bis Ende '05:
0190 855 244 (0190  855 171)
Aus Österreich: 
0900 540 480
Aus der Schweiz: 
0901 191 904

Ansagetexte in Deutsch und Englisch
Am Ende jedes Modules werden Ihnen die Passwörter genannt und Sie können sich nach der vorgeschriebenen Rechtsinformation auch zu einem LIVE OPERATOR verbinden lassen.

Nennen Sie auch zu Beginn eines Live-Gesprächs Ihre Passcodes - Live-Gespräche können nur nach Nennung der Passworte vermittelt / angenommen werden - ohne vorherige Rechtsinformation erhalten Sie keine telefonischen Auskünfte zu diesen Services.



 


Copyright © 2003, YTZ Technical Services, LLC. All Rights Reserved.